Chancen als Online Trainer

Chancen als Laufcampus Online Trainer

Laufcampus Online Trainer bist du, wenn du neben dem Seminar „Trainingsplanung“ auch das Seminar „Der Online Lauftrainer“ an der Laufcampus Akademie absolviert hast. Nur wenn du das Seminar „Der Online Lauftrainer“ erfolgreich abgeschlossen hast, kannst du die App als Trainer vollumfänglich nutzen.

Als Laufcampus Online Trainer darfst du Trainingspläne und damit auch die tatsächlich durchgeführten Trainings deiner Kunden (Trainingsergebnisse für Soll-Ist-Abgleich) sehen, Standard Trainingspläne bearbeiten (individualisieren) und eigene neue Pläne erstellen.

Damit ergeben sich für dich durch die Laufcampus App vielfältige Vorteile und gute Möglichkeiten Geld zu verdienen.

Vorteile 

Als Laufcampus Online Trainer bist du als Lauftrainer auf dem neuesten und innovativsten Stand des Coachings von Läuferinnen und Läufern.

Bessere Kundenbetreuung

  • Über das in die Laufcampus App integrierte Online-Trainingstagebuch kannst du als Laufcampus Online Trainer die Trainingsaufgaben (Soll), die ein Trainingsplan vorgibt, mit den tatsächlichen Trainingsergebnissen (Ist) eines Kunden vergleichen.
  • 
Durch den auch im Online-Trainingstagebuch eingesetzten Laufcampus-Farbcode ist für dich sofort erkennbar, ob dein Athlet die im Trainingsplan vorgegebenen Trainingsreize richtig umgesetzt oder ob er sich unter- oder überfordert hat. Wenn die Aufgabe z. B. MDL ist, der Athlet aber ZDL trainiert, kannst du als Online-Trainer das auf den ersten Blick sehen.

Dadurch kannst du bei Bedarf viel schneller korrigierend auf deine Kunden einwirken und sie insgesamt viel besser betreuen.

Unabhängigkeit von Excel und Betriebssystemen

Durch die Möglichkeit Trainingspläne über eine Webanwendung (App) zu erstellen, bist du zudem unabhängig von Excel und Betriebssystemen (Windows, Linux oder iOS).

Das LC-Tool kannst du aber auch zukünftig im internen Bereich abrufen. Die Version von Oktober 2018 (2018-oktober) ist die aktuellste. Das LC-Tool weiterzuentwickeln ist allerdings nicht geplant. 

Zusatzqualifikation Leistungsdiagnostik

Wenn du zudem über die Zusatzqualifikation Leistungsdiagnostik verfügst, kannst du künftig auch Leistungsdiagnostiken online erfassen und auswerten. Eine diesbezügliche Weiterbildung soll für Laufcampus Online Trainer auch online erfolgen. Sobald dies möglich ist, wirst du von uns informiert. 

Verdienstmöglichkeiten 

Durch die App ergeben sich für dich vielfältige Chancen an neue Kunden zu kommen und Geld zu verdienen.

Integrierte Trainersuche

Zunächst einmal erhöht die in der App integrierte Trainer-Suche deine Find- und Sichtbarkeit. So kannst du beispielsweise durch besondere Angebote (z.B. Yogalehrer, Trailrunner o.ä.), die du auf deinem Trainerprofil hinterlegst, auch für Kunden interessant werden, die nicht in unmittelbarer Nähe deines Standorts wohnen. 

Individualisierung

Als Laufcampus Online Trainer kannst du Anfragen zur Individualisierung von Laufcampus Standard Trainingsplänen erhalten.

Läuferinnen und Läufer, die die App als Kunden nutzen, können via App Laufcampus Standard Trainingspläne mit einer Dauer von 12 bis maximal 16 Wochen buchen und bei der Anwendung der Pläne das Online-Trainingstagebuch nutzen. Wenn ein Kunde einen Standard Trainingsplan an seine persönlichen Bedürfnisse angepasst haben möchte, kann er sich diesen individualisieren lassen.

Dazu kann er über die App entsprechend seiner persönlichen Präferenzen (z.B. Wohnort des Trainers, Lauferfahrung des Trainers, Zusatzqualifikationen des Trainers) einen Laufcampus Online Trainer aus dem Netzwerk dazu buchen. Wenn du der auserwählte Online Trainer / die auserwählte Online Trainerin bist, erhältst du über das System eine Individualisierungsanfrage und kontaktierst den Kunden / die Kundin anschließend telefonisch. In einem bis zu 20-minütigen Telefonat, besprichst du mit dem Kunden seine persönlichen Präferenzen, anhand derer du die Individualisierung des Standard Trainingsplans vornehmen sollst. Du nimmst die Angaben des Kunden auf und gibst ihm erste Empfehlungen zu seiner Trainingsgestaltung.

  • Für die Durchführung der Individualisierung eines Standard Trainingsplans inklusive der dieser vorausgehenden Telefonberatung erhältst du von Laufcampus ein Honorar von 49 Euro.
  • 
Das Vornehmen von Individualisierungen dieser Pläne bleibt den Laufcampus Online Trainern vorbehalten. In der Trainer-Suche wird Andreas Butz daher nicht erscheinen, so dass eine Individualisierungsanfrage garantiert im Netzwerk der Laufcampus Online Trainer und damit auch bei dir ankommt.
  • In der Laufcampus App wird prominent auf die Möglichkeit hingewiesen Standard Trainingspläne durch Laufcampus Online Trainer individualisieren zu lassen. Daraus ergeben sich für dich große Chancen an neue Kunden zu kommen, die du ohne Laufcampus App nicht erreichen würdest.

Trainingspläne auf eigene Rechnung schreiben

Als Laufcampus Online Trainer kannst du mit der App Trainingspläne auf eigene Rechnung schreiben.

  • In der App stehen dir zahlreiche voreingestellte Trainingseinheiten und fertige Standard-Trainingspläne zur Verfügung, mit denen du eigene Trainingspläne nach der Laufcampus Methode schreiben kannst.
  • 
Das integrierte Online Trainingstagebuch ist ein schlagendes Argument als Online Trainer / Trainerineigene Laufcampus Trainingspläne über die App anzubieten.
  • Wenn du eigene Trainingspläne mit der Laufcampus App erstellst, kannst du bessere Preise für diese Trainingspläne erzielen. Folgende Preisstruktur ist denkbar: z. B. 12 Euro pro Woche für mit dem LC-Tool erstellte Trainingspläne oder 15 Euro pro Woche bei Nutzung der Laufcampus App.

Wenn du als Laufcampus Online Trainer einem Kunden auf Grundlage von dessen persönlichen Bedürfnissen einen Individualplan, d.h. einen eigenständigen, von Grund auf neuen und von den Laufcampus Standard Plänen unabhängigen Trainingsplan schreibst, erhältst du dein Honorar direkt vom Kunden, dem du deine Leistung entsprechend der von dir festgelegten Preise (Trainingspläne werden meistens wochenweise abgerechnet; z.B. 12 Euro für die Erstellung einer Woche des Trainingsplans) in Rechnung stellst.

Nutzungsgebühr 

Als Laufcampus Online Trainer ist die Nutzung der App für dich gratis. Du kannst mit der App kostenlos soviel du willst üben und Trainingspläne für den Eigenbedarf schreiben. Nur im Erfolgsfall entstehen Laufcampus Online Trainern Kosten.

Der Erfolgsfall

Der Erfolgsfall tritt dann ein, wenn du einem Kunden einen selbst geschriebenen Trainingsplan „zuweist“. Zuweisen bedeutet, dass du den Trainingsplan in der App für deinen Kunden freischaltest. 

Abrechnung der Nutzungsgebühr

Laufcampus bietet den Online Trainern zwei Varianten die Nutzungsgebühr zu begleichen: Für jeden Trainingsplan einzeln oder in Form eines Jahresbeitrags.

  • Bei einer Einzelabrechnung zahlt der Laufcampus Online Trainer 30 Euro je Trainingsplan, den er einem Athleten zuweist.
  • Bei einer Jahresabrechnung zahlt der Trainer 30 Euro pro Monat, unabhängig von der Anzahl der von ihm zugewiesenen Trainingspläne.
    Das heißt, wer im Schnitt mehr als einen Trainingsplan pro Monat schreibt, kommt mit der Jahresabrechnung besser weg. Ein Umstieg von der Variante Einzelabrechnung auf die Variante Jahresabrechnung ist aber jederzeit möglich. Ein Jahresabo läuft mindestens 12 Monate.
  • Beispiel für eine Einzelabrechnung:
    Bei einem Trainingsplan mit der Dauer von 13 Wochen und einem angenommenen Preis von 12 Euro pro Woche macht der Trainer einen Umsatz von 156 Euro (Bruttopreise). Davon verbleiben ihm 126 Euro (156 Euro – 30 Euro Nutzungsgebühr).

Keine Gebühr bei Individualisierung

Bei der Annahme von Anfragen zur Individualisierung von bereits gebuchten Standard Trainingsplänen entstehen dir keine Gebühren.

Ganz im Gegenteil: Wie bereits oben beschrieben, bekommst du für die Individualisierung inklusive des Beratungstelefonats ein Honorar von 49 Euro von Laufcampus überwiesen. 

Voraussetzungen  

Wenn Du das Seminar „Der Online Lauftrainer“ erfolgreich absolviert hast, bist du Laufcampus Online Trainer.


Voraussetzung um das Seminar „Der Online Lauftrainer“ belegen zu können, ist deine vorherige Teilnahme am Seminar Trainingsplanung inklusive einer Überprüfung der Qualität deiner Trainingspläne durch unseren Dozenten Armand Rech.

Im Zuge der Qualitätsüberprüfung schickst du Trainingspläne, die du im Anschluss an das Seminar Trainingsplanung erstellst, per E-Mail an Armand, der deine Pläne dann auf ihre „Laufcampustauglichkeit“ überprüft.

Sobald deine Trainingspläne den Qualitätscheck bestanden haben, erfüllst du die Voraussetzungen um Laufcampus Online Trainer werden zu können.

Dass deine Trainingspläne unsere Qualitätsüberprüfung bestehen, setzen wir voraus, weil das Erstellen von Trainingsplänen die elementare Aufgabe eines Online Trainers ist und weil sich Laufcampus auch zukünftig durch die Qualität seiner Trainingspläne von anderen Anbietern abgrenzen möchte.