Running Academy Gruppenleiter

SportScheck Running Academy by Laufcampus

35,- Euro verdienen für eine Stunde laufen

Wir suchen Dich als Lauftrainer/in

Laufcampus wird in Kooperation mit SportScheck die Laufszene verändern. Wie? Bis 2026 werden wir in Deutschland 80 Laufschulen eröffnen und dafür suchen wir leidenschaftliche, kommunikative und ambitionierte Läufer, Outdoor-Liebhaber, Mutmacher und vor allem Läufer, die Menschen mit ihrer Motivation mitreißen und sich vorstellen können in die Trainerrolle hineinzuwachsen. Für die folgenden 8 Standorte suchen wir aktuell Laufschultrainer und/oder Gruppenleiter:

  • Hamburg
  • Köln
  • München
  • Bonn
  • Duisburg
  • Bremen
  • Bielefeld
  • Euskirchen

Die Laufschule Euskirchen wird als erster Standort im Januar 2022 mit einem vollen Laufkursprogramm an den Start gehen. Ab dem 2. Quartal 2022 werden die weiteren sieben 7 Städte folgen.

 


Im Video von Laufcampus-Gründer Andreas Butz mehr erfahren


 

Wer ist SportScheck?

  • Bundesweit aktiver Sporthändler mit 31 Filialen und 3 Outlet (Stand 10/21)
  • Gehört mit über 1.100 Mitarbeitern zum Galeria Karstadt Kaufhof Konzern
  • Veranstalter der beliebten SportScheck Run Serie

Wer ist Laufcampus?

  • Führender Dienstleister im Laufsport-Bereich (seit 2001)
  • Verfügt über das größte Netzwerk vereinsunahängiger Lauftrainer (im Haupt- und Nebenberuf). Die Laufcampus Trainer verbreiten Trainingsintelligenz und Lauffreude
  • Die Laufcampus-Methode ist darüber hinaus aus zahlreichen Büchern bekannt

Deine Vorteile:

  • Regionales Trainerteam im Rücken: mind. 6 Trainer und 1 Head Coach
  • Fundierte Trainerausbildung: Entwickle und bilde dich stetig weiter
  • Team der Laufcampus-Zentrale im Rücken: Werde Teil der Laufcampus Familie
  • Kooperation zweier starker Marken, SportScheck und Laufcampus
  • Profitiere von einem garantierten Honorar
  • Durchdachtes Laufschulkonzept mit Erfolgsgarantie
  • Kontiunierliche Unterstützung durch das Laufcampus Laufschulmanagement 
  • Mehr Sichtbarkeit für dich als Trainer durch die Starken Marken Laufcampus & Sportscheck
  • Professionelles Marketing durch SportScheck
  • Jährliche Trainerausstattung "Von Kopf bis Fuß" durch Sportscheck Partner
  • Dauerhafte Einkaufsvorteile bei Sportscheck
  • Kostenlose Startplätze bei den Sportscheck RUNs & Laufcampus Runningdays

Das solltest du mitbringen

  • Du gehst natürlich bei jedem Wetter laufen
  • Nach individueller Verabredung mit deinem regionalen Laufschul Headcoach, stehst du künftig 1 bis 4 Mal pro Woche, an mindestens 40 Wochen im Jahr für deine Laufschule zur Verfügung
  • Du teilst mit deinen Trainer- und Gruppenleiter-Kolleg*innen die Leidenschaft andere Läufer zum persönlichen Erfolg zu begleiten
  • Du bist bereit, bei einem Kickoff-Workshop und/oder einer Ausbildung, die Erfolgsgeheimnisse der Laufcampus-Methode kennenzulernen, dies zum Beispiel über verletzungsfreies Laufen und intelligente Trainingssteuerung. So führen wir unsere Fans und Freunde zu ihrem sportlichen Erfolg.

 

Konzept der SportScheck Running Academy

  • Wir bieten 5 standardisierte Laufkurs-Konzepte an
  • Alle Laufkurse dauern 11 Wochen
  • 2 unterschiedliche Anfängerkurse holen Menschen unterschiedlicher Fitness ab
  • 3 Fortgeschrittenenkurse bieten maßgeschneidertes Training und große Abwechslung
  • 1 Wochenenlauftreff für die Teilnehmer eines Flatrate-Programms runden die Laufkurse ab
  • Zu allen Laufkursen gibt es Trainingspläne – auch für das Eigentraining – zum Download

Vergütung

Wir zahlen unseren Gruppenleitern und Trainern ein garantiertes Honorar zwischen 15,- und 35,- Euro pro Stunde, in Abhängigkeit ihrer fachlichen Ausbildung.

  • Lauftrainer mit Laufcampus Trainerschein C erhalten 35,- Euro (Laufschultrainer)
  • Erfahrene Läufer ohne Trainerschein verdienen 15,- Euro pro Laufkurstermin (Gruppenleiter)
  • Alle Gruppenleiter und Trainer werden von SportScheck einheitlich von Kopf bis Fuß augestattet

Der Laufcampus Trainerschein C ist keine Voraussetzung, aber – wie du leicht rechnen kannst – eine lohnende Investition in deine persönliche Weiterbildung.


 

Vom Erstkontakt mit Laufcampus zum Gruppenleiter oder Trainer bei den Laufschulen der SportScheck Running Academy by Laufcampus

  • Nimm – am besten gleich – mit Fabian Schomburg Kontakt auf. Du erreichst Fabian unter fabian.schomburg@laufcampus.com und +49 2251 81305-0.
  • Vereinbare einen Telefontermin und lass dir das Prinzip der Laufschulen erklären und deine persönlichen Fragen beantworten. Im Anschluss erhältst du weitere Information in FAQ-Form als PDF.
  • Nimm am nächstmöglichen Zoom-Call für Interessenten teil (Frag nach dem Einladungs-Link), um noch mehr Informationen über die Laufschul-Tätigkeit zu erhalten.
  • Entscheide, ob du (zunächst) als Gruppenleiter oder (direkt) als Laufcampus Trainer für die Laufschule aktiv werden möchtest.
  • Schließe mit der Laufcampus GmbH deinen Laufschul-Vertrag ab, der die Rechte und Pflichten der Vertragspartner regelt.
  • Vereinbare einen Ersttermin mit dem  Head-Coach der Laufschule in deiner Region (Kontakt über Fabian). Kläre ab, an welchen Wochentagen und zu welchen Uhrzeiten du grundsätzlich zur Verfügung stehen könntest.
  • Über deine verbindliche Teilnahme an einem Kickoff-Workshop (Praxis und Theorie) lernst du weitere Laufschul Trainer und Gruppenleiter kennen, sowie die Abläufe rund um die Laufkurse. Du fängst an zu verstehen, warum die Laufcampus Laufkurse außerordentlich erfolgreich sind.
  • Gegebenenfalls mach deine Ausbildung zum Laufcampus Trainer C und sichere dich dadurch noch mehr Wissen über die moderne Trainingslehre Laufcampus-Methode und ein noch besseres Honorar als Laufcampus Laufschultrainer (siehe oben).
  • Jetzt bist du bereit, und die Laufkurse in deiner Region können beginnen, mit dir als Gruppenleiter oder Laufcampus Trainer.

Interesse geweckt?

Super! Dann lass uns gemeinsam noch erfolgreicher werden, wünschen deine Ansprechpartner bei Laufcampus, Vanessa, Fabian und Andreas.