Kinesiologisches Taping | 1-tägige Ausbildung

Kinesiologisches Taping | 1-tägige Ausbildung

Kinesiologisches Taping

Mehr Ansichten

LCTA-KT

Die richitge Anwendung von Kinesiotapes

Tapingkurs für Trainer und Athleten

Lernen Sie in dieser Ausbildung in Kinesiologisches Taping die wichtigsten Techniken kennen um bei Verletzungen Tapes korrekt anzulegen. Kinesiologisches Taping kann nach Verletzungen von Muskeln, Bändern, Gelenken und Sehnen zur schnellen und schmerzfreien Wiederherstellung der physiologischen Bewegungsabläufe beitragen. Die Möglichkeiten Tapes anzulegen sind daher wertvolle Fähigkeiten von guten Lauf- und Personal Trainern.

Voraussetzungen: Es sind keine Vorkenntnisse oder Voraussetzungen erforderlich. Das Seminar kann unabhängig von den anderen Laufcampus Seminaren gebucht werden.
Wichtiger Hinweis: Bei Pflasterallergie und Hauterkrankungen bitte im Vorfeld einen Arzt befragen
Empfohlene Lektüre:

Taping: Wirksame Selbsthilfe bei Schmerzen und Sportverletzungen, Roland Kreutzer, KVM Verlag, ISBN 978-3868672381
Kinesiologisches Taping: Das Arbeitshandbuch, Autoren: Andreas Bökelberger und Olivia Lehner, Verlag Hans Huber, ISBN 978-3456855516

Diplom: Nach Abschluss dieses Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung als gerahmte Urkunde
Dauer: 1 Tag, 9:00 – 18:00 Uhr
Ort: Laufcampus, In den Essigbenden 67, 53879 Euskirchen
Teilnehmer: mindestens 4 / maximal 8
Dozent: Dipl.-Sportwissenschaftler und Physiotherapeut Thomas Martens
Bitte mitbringen: kurze Sportkleidung
Beschreibung Zielgruppe Inhalte Ziele Chancen Empfehlung
299,00 €
Inkl. 19% USt.
Lieferzeit: 2-3 Tage
**

Bitte tragen Sie folgend die Teilnehmerdaten ein.

* Pflichtfelder

299,00 €
Inkl. 19% USt.
Lieferzeit: 2-3 Tage
**
** Die Lieferfrist beginnt mit Eingang Ihrer Bestellungen. Bei Vorkasse beginnt die Lieferzeit am Tag nach Erteilung Ihres Zahlungsauftrages an die Bank.